Werk ohne titel

Kategorien kunst0 Kommentare

Warum einen Titel für ein abstraktes Bild suchen? Lenkt ein Titel unsere Gedanken und Gefühle zu einem Bild oder schränkt er sie sogar ein?

Dieses große Akrylbild habe ich letztes Wochenende unter freiem Himmel bei herrlichem Wetter gemalt. Obwohl ich Akryl sonst eher meide, habe ich mich mit den Farben auf diesem schön großen Format jetzt mal richtig ausgetobt.

Schon eine Weile haben mich Richters Werke aus der Ausstellung „Gerhard Richter. Abstraktion“ im Museum Barberini in Potsdam beschäftigt. Die vielen sich überlagernden Farbschichten auf den riesigen Formaten haben mich sehr beeindruckt. Jetzt habe ich die Farbe auch mit einer Rakel aufgetragen und hier ist mein erstes Ergebnis:

Akryl auf Leinwand, 150 x 100 cm.